Gasverbraucher

Die Gaskosten machen unter Umständen einen Großteil der Gesamtkosten eines Unternehmens aus. Das bedeutet, dass Unternehmen niedrige Gaspreise verhandeln möchten, aber die perfekten Zeitpunkte für wirtschaftliche Einkäufe sind im Prinzip unmöglich abzustimmen. Aber dennoch können große Gasverbraucher einiges tun, um ihre Kosten zu reduzieren und ihre Risiken zu managen. Zunächst benötigen sie ein klares Verständnis von den herrschenden Marktpreisen. Sodann müssen sie die Einflüsse von Preisen auf ihr Unternehmen beurteilen und eine Einkaufsstrategie entwickeln, um die Auswirkungen auf ihre Ertragssituation zu minimieren. KYOS stellt hierzu alle erforderlichen Analyse-Tools bereit, um dieses Ziel zu erreichen.

Mit KYOS Analytics können unsere Kunden unterschiedliche Vertragsstrukturen, Einkaufsstrategien und Hedge-Trading-Entscheidungen vergleichen. KYOS ermöglicht den Einblick in die Konsequenzen der verschiedenen Möglichkeiten: Wie hoch liegen die durchschnittlichen Kosten und welche möglichen Nachteile können auftreten?

  • Was ist besser? Spot-Index-, Forward-Index- oder Festpreisverträge?
  • Lohnt es sich, den Preis zu einem bestimmten Zeitpunkt festzulegen oder eine Cap-Klausel zu integrieren?
  • Wie können die Risiken durch Markt-Trades möglichst gering gehalten werden?

Darüber hinaus können unsere Kunden das KYOS Portfoliomanagement-System („CTRM“ oder „ETRM“) auch für ihr tägliches Finanzmanagement nutzen. Das System zeigt die erwarteten Volumen, Preise und Cashflows für das gesamte Portfolio zu jedem Zeitpunkt und mit jeder Auswahl an. Außerdem werden ihre Finanzdaten als Marktbewertung, als Rechnungskontrolle und als Cashflow-at-Risk dargestellt.

Man vertraut uns weltweit

Andere Industriezweige

Strom

Wie werden sich die Strompreise entwickeln? Welchen Wert hat meine Energieanlage bzw. mein Vertrag? Wie kann ich beim Handel auf dem Energiemarkt mein Strompreisrisiko verringern? Die Analyse-Tools von KYOS liefern die Antworten.

Mehr erfahren ›

Industrie

Industrieunternehmen sind von einer Vielzahl an Rohstoffen abhängig. Um auf einem Wettbewerbsmarkt erfolgreich operieren zu können, sollten die Ertragsrisiken aus Rohstoffgeschäften umfassend verstanden und effizient gemanagt werden.

Mehr erfahren ›