Stromerzeuger

KYOS unterstützt Stromerzeuger bei der finanziellen Optimierung ihrer Anlagen:

  • Stromerzeugung aus Kohle und Gas
  • Erneuerbare Energien: Wind, Sonne, Wasser, Biomasse
  • Kraft-Wärme-Kopplung (CHP – combined heat and power)
power-producers-1.png

Energieanlagen werden auf Day-Ahead-, Intraday- und Ausgleichsmärkten dispatcht. Erwartete künftige Erträge können per Forward-Hedging abgesichert werden. Umfangreiche Investitionen in neu errichtete Anlagen oder Laufzeitverlängerungen lassen sich nur über einen Zeitraum von vielen Jahren rechtfertigen. Die Spezialisten von KYOS haben Software für alle diese kurz- bis langfristigen Bereiche entwickelt und in KyPlant zusammengefasst, dem wichtigsten Produkt für Energieerzeuger:

  • Dispatch-Optimierung zur Nutzung der Flexibilität auf kurzfristigen Märkten
  • Beurteilung des künftigen Werts von Energieanlagen anhand von stochastischer Optimierung
  • Berechnung der Verteilung künftiger Preise, Erzeugungsmengen und Erträgen
  • Berechnung von Delta-Hedges und Bereitstellung von Handelsempfehlungen
  • Generierung von HPFCs (hourly price forward curve) und grundsätzlichen Energiepreis-Prognosen

Dispatch-Optimierungssoftware ist die Grundlage für die Ertragsgenerierung mithilfe von Energieanlagen. KyPlant berücksichtigt sämtliche technischen Eigenschaften einer Anlage sowie die Marktbedingungen und die Regulierungsvorschriften. Anhand der jederzeit abrufbaren Optimierungsergebnisse können Dispatcher und Kurzzeit-Trader mehr Geld verdienen.

Mit einer effektiven Hedging-Strategie können die künftigen Erträge einer Energieanlage garantiert und Ertragsrisiken verringert werden. Mit KyPlant lassen sich Risiken auf der Grundlage von Monte-Carlo-Preissimulationen managen und Trades über den Zeitverlauf anpassen. Die Kraftwerkssoftware von KYOS erstellt Szenarien, berechnet die Ertragsrisiken und empfiehlt periodische Hedging-Anpassungen.

Stromerzeuger benötigen exakte Preisprognosen. Für das Day-Trading werden Prognosen anhand der tatsächlichen (arbitragefreien) Marktpreise benötigt. Dagegen müssen strategische Entscheidungen auch aufgrund von Prognosen aus Marktfundamentaldaten getroffen werden. KYOS stellt beide Arten von Price-Forward-Kurven bereit. Die Preisprognosen werden mit Monte-Carlo-Simulationen kombiniert, zum Beispiel zur Beurteilung der Auswirkungen von Kraftstoffpreisschwankungen auf die Energiepreise. Preisprognosen, Preissimulationen und die Finanzoptimierungssoftware sind die Tools, mit denen fundiertere Investitionsentscheidungen getroffen werden können.

 

Man vertraut uns weltweit

Andere Industriezweige

Gas

Beim Gasportfoliomanagement geht es im Wesentlichen um Preis- und Volumenrisiken. KYOS unterstützt Sie bei der Optimierung der Gasspeicherung sowie bei Swing-Verträgen und beim flexibilitätsorientierten Handel auf den Energiemärkten.

Mehr erfahren ›

Industrie

Industrieunternehmen sind von einer Vielzahl an Rohstoffen abhängig. Um auf einem Wettbewerbsmarkt erfolgreich operieren zu können, sollten die Ertragsrisiken aus Rohstoffgeschäften umfassend verstanden und effizient gemanagt werden.

Mehr erfahren ›