Cashflow / Earnings-at-Risk

  • Beurteilung von Cashflow- und Ertragsverteilungen
  • Anwendung auf vollständige Vertrags- und Anlagenportfolios
  • Optimale Hedging-Entscheidungen bei Forward-Märkten
  • Übersichten für das Management, detaillierte Daten für Analysten
Cashflow-at-Risk und Earnings-at-Risk ergeben Daten zu potenziellen künftigen Verlusten im Vertrags- und Anlagenportfolio. Beide Risikokennzahlen beruhen auf Monte-Carlo-Simulationen künftiger Preise und der Berechnung einer Ergebnisverteilung. Die Anwendungen CfaR und EaR werden zusammen im AtRisk-Modell angeboten, das auch Empfehlungen zu optimalen Hedging-Maßnahmen zur Risikominimierung ausspricht.

Nutzen

1. Potenzielle künftige Verluste längerfristig beurteilen

Mithilfe des AtRisk-Modells können mögliche Cashflow- und Ertragsverteilungen über einen benutzerdefinierten Zeitraum berechnet werden. Es zeigt die zu erwartenden Cashflows und Erträge pro Monat sowie die kumulativen Ergebnisse über einen bestimmten Zeitraum. Die Cashflow-Projektionen können unmittelbar als Eingaben in Liquiditätsprognosen genutzt werden und helfen unerwartete Verluste zu vermeiden. Die Ertragsprognosen vermitteln Einblicke in Worst-Case-Szenarien.

cfar-1.png

2. Hedges zum Schutz vor ungünstigen Marktbedingungen finden

Mit dem AtRisk-Modell finden Sie die optimalen Hedges, also die Forward-Trades, die den besten Schutz bei widrigen Marktbewegungen bieten. Die optimalen Hedges werden über eine Kombination von Verträgen und Anlagen berechnet (Kraftwerke, Gasspeicheranlagen usw.). Das Ergebnis der Hedge-Optimierung kann direkt auf dem Markt ausgeführt werden.

3. Anders als Value-at-Risk

KYOS bietet Cashflow-at-Risk- und Earnings-at-Risk-Funktionen (im AtRisk-Modell) zusätzlich zu seinen Value-at-Risk-Funktionen an. Value-at-Risk ist die Standard-Risikokennzahl für Banken und zahlreiche andere finanz- oder handelsorientierte Unternehmen. Dieser Wert misst den potenziellen Verlust des Marktwerts eines Handelsbuchs zwischen heute und einem zukünftigen Zeitpunkt (üblicherweise morgen). AtRisk-Modelle werden dagegen häufiger in weniger handelsorientierten Organisationen verwendet, wie zum Beispiel in verarbeitenden oder herstellenden Branchen oder bei Unternehmen, die im Transportsektor oder einfach auf weniger liquiden Märkten tätig sind. Deren Blickfeld reicht üblicherweise weiter als bis zum nächsten Tag, und die endgültigen Cashflows oder Erträge sind ihnen wichtiger als die Wertänderung von einem Tag zum anderen. Die Experten von KYOS können Sie beraten, welcher Ansatz für Ihr Unternehmen der am besten geeignete ist.

Funktionen

Cashflow-at-Risk und Earnings-at-Risk wird für alle möglichen Vertragsstrukturen berechnet, einschließlich Spot-Index-, Forward-Index- und Festpreisverträge.

Das AtRisk-Modell und das begleitende Simulationsmodell KySim sind vollständig in die KYOS-Analyseplattform integriert. Dadurch ist die Anwendung ganz einfach zu nutzen, und die erhaltenen Ergebnisse können jeder Person im Unternehmen zugänglich gemacht werden.

Methodik

Das AtRisk-Modell verwendet zur Berechnung der Verteilungen eine Kombination von Eingabedaten.

  • Hunderttausende Preisszenarien von KySim (Spot- und Forward-Index)
  • Sämtliche Parameter von Verträgen: Volumen, festgelegte und variable Komponenten von Vertragspreisen, frühere Abschlüsse, Preisklicks usw.
  • Bei Speicher-, Swing-, Kraftwerks- und Optionsverträgen: die optimale Ausführung und die einhergehenden Cashflows und Erträge. Diese kommen von KyPlant, KyStore und KySwing.

 

Man vertraut uns weltweit

Andere lösungen

Optimierung und Bewertung

KYOS bietet schnelle und exakte Lösungen zur Bewertung flexibler Anlagen und Verträge auf dem Energiesektor an. Wir haben dedizierte Lösungen für Kraftwerke, Gasspeicheranlagen und Swing-Verträge sowie weitere unterschiedliche Optionen für Energiemärkte.

Mehr erfahren ›

Portfoliomanagement / CTRM

Ist Ihr Unternehmen zu einem wesentlichen Teil von Rohstoffpreisen abhängig? Dann kann KYOS Ihnen die kosteneffiziente Lösung für Ihr tägliches Management anbieten. Die CTRM-Lösung von KYOS bietet detaillierte Einblicke in die Auswirkungen auf Ihr Unternehmen, die zu erwartenden Cashflows, die Marktkennzeichnung und andere wichtige Informationen.

Mehr erfahren ›

Preisanalysen

Marktpreise sowie ihre Prognosen und Simulationen sind wesentliche Bestandteile für das Energie- und Rohstoffmanagement. KYOS bietet eine Reihe von Funktionen und quantitativen Modellen an, mit denen sich diese ganzen Preisreihen erstellen und analysieren lassen.

Mehr erfahren ›

Contact KYOS

KYOS
Nieuwe Gracht 49
2011 ND Haarlem
The Netherlands

E-mail: info@kyos.com
Tel: +31 (0)23 551 02 21

Follow us

Contact us via the form below. We will reply within 48 hours.

Request a demo via the form below. We will reply within 48 hours.

    We will send you a maximum of 1 newsletter/mailing per month. You can unsubscribe at any time. Please see also our Privacy Policy
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Book a training course via the form below.

  • (If available)
    We will send you a maximum of 1 newsletter/mailing per month. You can unsubscribe at any time. Please see also our Privacy Policy
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Request a training course via the form below. We will reply within 48 hours.

    We will send you a maximum of 1 newsletter/mailing per month. You can unsubscribe at any time. Please see also our Privacy Policy
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Plan a meeting via the form below. We will reply within 48 hours.

    We will send you a maximum of 1 newsletter/mailing per month. You can unsubscribe at any time. Please see also our Privacy Policy
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.